"Ich hatte bei Frau Gaug einen Improvisations-Workshop gebucht und wusste nur vage, was mich erwartet. Ich wurde von Frau Gaug geleitet, sie nahm mir die Bedenken, mich in der Gruppe auch mal unsicher zu verhalten, sie ist unglaublich präzise in den Anweisungen und der Führung.
Der Spaß und der Lerneffekt in und mir diesem Programm sind jede Minute wert. Unser Lachen und die wertvollen Ideen für den Alltag klingen nach."

- Andreas Kappes, Jurist

"Beim Präsenztraining für Geschäftsleute brachte Melanie Gaug uns einige bahnbrechende Details bei, die meinen öffentlichen Auftritt klarer, offener und selbstbewusster machten.
Das Improtheater hat Melanie sehr kreativ vorbereitet und dabei auch viel Kreativität aus uns herausgeholt. Es war die beste Art von Teambuilding. Wir haben eine bisher unbekannte Seite voneinander kennengelernt. Es war lustig und hat großen Spaß gemacht. Ich habe noch nie zuvor einige meiner Kollegen so fröhlich lachend gesehen."

- Davorka Novotny Moslavac, Architektin

"Was würde mich bei einem Online-Coaching zum Thema Arbeit mit der Stimme erwarten? - waren meine Gedanken, als ich mich bei Melanie Gaug meldete. Weniger ein klares Ziel als vielmehr meine Neugier war der Antrieb. Was ich bei Melanie gelernt habe, hat meine Einstellung zur Bedeutung der Stimme mehr als positiv beeinflusst. Viele kleine praktische Übungen, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen, sind nach dem Stimmcoaching zu meiner neuen Routine geworden.

Melanie versteht es sehr gut, sich auf die Bedürfnisse des Coachees einzustellen und sich gezielt dem gewünschten Thema zu widmen. Mit ihrer ruhigen und präzisen Art gelingt es ihr, den Fokus auf die Wirkung der Stimme nachhaltig im Bewusstsein zu verankern. Eine Bereicherung für meine Arbeit – Melanie, herzlichen Dank dafür!"

 - Ludmilla Martens, psychologische Managementtrainerin und Individualcoach

„Ein rundherum gelungener Trainings-Abend. Als Interim Manager, der fast alltäglich vor Gruppen | in größeren Meeting-Räumen agiert, bietet dieser WS für stimmliche Souveränität sehr gute Techniken. Für Berufe oder Situationen, in der die Stimme ein wichtiges Instrument ist, mit der Herausforderung „laut zu sprechen, ohne zu schreien“, gibt es Tipps und Kniffe, die viel bewirken. Sie sind im Alltag einfach integrierbar – ob als direkte Vorbereitung oder auch als grundsätzliches Training. – Alles in allem sehr empfehlenswert!“
- Jens Keckstein,  Interim Manager & Consultant 

"Ende Mai durfte ich an einem herorragenden Stimmbildungsseminar von Melanie Gaug teilnehmen. Sie vermittelte uns eine Vielzahl von Übungen, die nicht nur effektiv waren, sondern sich auch nahtlos in meinen Alltag integrieren lassen. Die Durchführung erfordert nicht viel zeit, aber ihre Wirkungen sind sofort spürbar. Als jemand, der in seinem Beruf viel sprechen muss, habe ich bereits einige Benefits aus dem Seminar ziehen können.
 
Durch das Seminar habe ich gelernt, meine Stimme gezielt einzusetzen, um meine Botschaft klar und überzeugend zu vermitteln. Die Übungen halfen mir auch dabei, mein Selbstbewusstsein zu stärken und souveräner aufzutreten. Darüber hinaus haben die Übungen mir geholfen, meine Körpersprache zu verbessern und eine positive Ausstrahlung zu entwickeln. Als Rechtsanwalt ist dies meiner Ansicht nach unabdingbar.


 Frau Gaug ist fachlich kompetent, hilfsbereit und motivierend. Sie schaffte es, eine unterstützende und inspirierende Lernumgebung zu schaffen, in der man sich wohl und ermutigt fühlt, seine Komfortzone zu verlassen und sich weiterzuentwickeln.
 
 Insgesamt ist es eine lohnende Investition - in den Beruf und vor allem sich selbst."
-
Martin Puchert, Rechtsanwalt

"Das Präsenztraining bei Melanie Gaug hat mir sehr viel gebracht. Ich
habe gestaunt, wie sich meine Stimme in diesen zwei Stunden verändert
resp. verbessert hat. Eine Art Hemmschwelle wurde abgebaut oder
zumindest verringert. Der Workshop war effektiv aufgebaut. Das Handout
Material ist verständlich, und die Übungen sind leicht umsetzbar.

Dank Melanie fühle ich mich sicherer und stimmlich meinem Gegenüber
besser gewachsen."

 - M. Schneider, Dipl. Dolm.